Die kleine fabrik, einst mein Atelier und Ladenlokal im Herzen von Köln-Nippes, ist ins Bergische Land nach Frankenforst umgezogen. Hier wird weiterhin kreativ im Perlenzimmer gearbeitet und ab sofort gehe ich auch

hier meinen neuen Wegen als selbstständige Juchheim-Beraterin nach.

Nach dreieinhalb Jahren schließe ich die kleine fabrik mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Die Begegnungen und Erlebnisse waren aufregend und die vielen netten Kontakte haben mich sehr inspiriert. Ich danke allen, die meine Sache untertützt haben und diese Zeit zu etwas Wunderbaren haben werden lassen.